Bundesfreiwilligendienst (BFD), Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim TV Idstein

Lesezeit: 1 min

Der TV 1844 Idstein sucht ab dem 01.09.2018 noch einen Freiwilligen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes/ Freiwilliges Soziales Jahr im Sport.

Die Aufgabenschwerpunkte liegen im Bereich Sport (ca. 50%) und in der Mitarbeit bei der Verwaltung und Organisation des Vereines. Gesucht wird eine junge Frau oder ein junger Mann, der an der Hintergrundarbeit eines großen Sportvereines Interesse hat und mit organisatorischen Problemen auch am PC um gehen kann. Sportliche Fähigkeiten und die Bereitschaft mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten sind daneben wünschenswert.
Eine angemessene Einarbeitung wird sowohl durch den Träger, die Hessische Sportjugend, als auch durch die Einsatzstelle, der TV 1844 Idstein, sichergestellt. Der Erwerb des Übungsleiterscheines ist möglich und wünschenswert. Der Freiwilligendienst ist zur Ergänzung der 12. Klasse zum Fachabitur geeignet und kann natürlich auch als eine Findungsphase für die zukünftige berufliche Entwicklung genutzt werden. Es wird eine Vergütung gezahlt, die Krankenkassenbeiträge werden übernommen und der Kindergeldanspruch bleibt erhalten.
Rückfragen und Bewerbungen bitte an: geschaeftsstelle@tv1844idstein.de

Nähere Informationen zum TV 1844 Idstein J.P. unter www.tv1844idstein.de.
Nähere Einzelheiten zum FSJ/BFD unter sportjugend-hessen.de/freiwilligendienste/

Persönliche Nachfragen oder Bewerbungen an:
geschaeftsstelle@tv1844idstein.de

zurück

Kommentare sind geschlossen.