Fußball

Termine

08. – 10.12.2017
10. Hallen-Jugendturnier um den Hexenturmpokal

03. – 04.02.2018
Hallenkreismeisterschaften in Idstein

14.01.2018
Hallen-Fußballturnier der E1- und D1-Jugend


nächste Spiele und Ergebnisse

(Heimspiele finden auf der Sportanlage Zissenbach statt)

DatumHeimGastErgebnis
Alle Spielberichte und Ergebnisse sind bei den jeweiligen Mannschaften zu finden.
19.11.
15.00
TV Idstein Herren ISV Neuhof1 : 0
Bericht
19.11.
13.00
TV Idstein Herren IISV Neuhof II2 : 2
18.11.
16.00
TV Idstein Jugend CSpvgg. 1922 Eltville2 : 1
Bericht
18.11.
14.00
TV Idstein I D-Jugend
Spvgg. Sonnenberg
1 : 1
18.11.
11.00
TV Idstein III Jugend DJSG Aarbergen
2 : 0
18.11.
11.00
VFJ Hünstetten/​WürgesTV Idstein I Jugend E0 : 4
Bericht
18.11.
10.00
JSG AarbergenTV Idstein II Jugend E
0 : 6
Bericht
18.11.
10.00
TV Idstein III Jugend E
JFV Heidenrod II7 : 0
19.11.
ab 13.14
TV Idstein I Jugend F
Turnier in Bleidenstadt--
19.11.
ab 13.15
TV Idstein II Jugend FTurnier in Bleidenstadt--


DFB-Fördermittel zur Ausbildung junger Menschen im Fußball
Hessischer Fußball-Verband verteilt Qualifizierungsgutscheine an TV 1844 Idstein

Seit vielen Jahren führt der Verbandsausschuss für Qualifizierung und Vereinsentwicklung des Hessischen Fußball-Verbandes in den Ferien Jungtrainer- und Jungtrainerinnenausbildung durch, die durch das „DFB-Förderprogramm Ausbildung junger Menschen“ bezuschusst und somit zu deutlich reduzierten Gebühren angeboten werden kann. „Ziel ist es damit, noch mehr Jungs und Mädels für ihre Tätigkeit in den Vereinen zu qualifizieren und die hessischen Fußballvereinen damit bei der Suche nach jungen Ehrenamtlichen zu unterstützen“ so Frank Illing Vorsitzender des Verbandsausschusses für Qualifizierung und Vereinsentwicklung.

In 2017 stehen dem Hessischen Fußball-Verband zusätzliche Mittel des DFB und der DFL für das Förderprogramm bereit. Diese werden an ausgewählte Vereine in Form von Qualifizierungsgutscheinen in ganz Hessen verteilt. Beim TV 1844 Idstein erfolgte diese Übergabe am 11.11.2017 durch Frank Launspach, Mitglied im Verbandsausschuss für Qualifizierung und Vereinsentwicklung.

Überreichung des Qualifizierungsgutscheins durch den Hessischen Fußballverband Hinten (v.l.): Frank Launspach, Hessischer Fußballverband, Neil Waterman (Jugendleiter TV Idstein ) Vorne (v.l.): Christoph Rieke, Simon Hottenrott, Yannick Klische

Vom TV 1844 Idstein haben in diesem Jahr 10 Teilnehmer an einer Trainerausbildung des Hessischen Fußballverbands in allen Altersklassen teilgenommen.

Teilnehmer der Trainerausbildung

Besonders stolz sind wir auf unsere drei Nachwuchstrainer Yannick Klische, Christoph Rieke und Simon Hottenrott. Der jüngste Teilnehmer im Kurs ist 14 der Älteste 47. Dafür zunächst ein großes Lob, aber auch ein herzliches Dankeschön so Frank Launspach bei der Übergabe.

Beim TV 1844 Idstein, dessen Fußball Abteilung inzwischen über 500 Mitglieder im Bereich Fußball vorweist, ist die Lizenzierung Ihrer Trainer ein wichtiger Mosaikstein in der Vereinsstrategie. „Eine Stadt wie Idstein hat sehr viel Potential, das wir nutzen wollen,“ so Jugendleiter Neil Waterman. „Unsere durch den HFV perfekt ausgebildeten Trainer können ein entscheidendes Kriterium sein bei der Vereinsentscheidung“. Innerhalb der nächsten zwei Jahre soll noch ein neuer Kunstrasenplatz erstellt werden, der noch bessere Bedingungen darstellt. Langfristiges Ziel ist sich zu einem DFB-Stützpunkt zu entwickeln.


D2-Jugend des TV Idstein neu ausgestattet

Die D2-Jugend des TV 1844 Idstein wurde von der Firma Elektro Olivares (Für Sie immer unter Strom) am 04.11.2017 mit neuen Trainingsanzügen und Trainingstaschen ausgestattet.
Die Jungs freuten sich gemeinsam mit ihren Trainern Christian Mainka (r.), Simon Hottenrott (l.) und Geschäftsführer der Firma Elektro Olivares, Sebastian Olivares Para (Mitte), über dieses großzügige Geschenk.
So wollen auch die Jungs bei ihren Spielen immer “unter Strom stehen”, um in der Tabelle weiter nach oben steigen zu können.


Fußballabteilung hilft beim Hallenneubau – vorbereitende Arbeiten: Randsteine und Platten beseitigen. Mitglieder des Vorstands Axel Maletzki (im Hintergrund) und Andreas Reuther (rechts) sind mit dabei.


Aufwärm-T-Shirts und Sporttaschen – gesponsert von der Fa. Brandt Immobilien für die A- und E1-Jugendmannschaften des TV Idstein,
hinten v.l. Sigrid Bonsels und Martin Brandt (Brandt Immobilien), A-Jugendspieler,
vorne: E1-Jugendspieler