Frauen 1 Landesliga

Wiesbadener Kurier vom 04.11.2019 –
HSG Eibelshausen/Ewersbach – TV Idstein 32:19 (14:8). – Die Fahrt in die Dillenburger Kante hat sich für die Idsteiner-innnen überhaupt nicht gelohnt. Bis zum 7:7 nach 15 Minuten lief für die Ladys vom Hexenturm noch alles nach Plan. „Doch danach haben wir 15 freie Chancen vergeigt“, ärgerte sich TVI-Trainerin Yvonne Thon und ergänzte sarkastisch. „Die gegnerische Torfrau muss nach dem Spiel blaue Beine haben.“ Gerade bei Tempogegenstößen zeigten die Gäste reihenweise Nerven. Mit dem 8:14 zur Pause war das Spiel bereits entschieden. Nach dem Wechsel zog das Ensemble aus dem Dietzhölztal dann unaufhaltsam davon.

TVI-Tore: Pokoyski (8/4), Ruchti (4/1), Müller, Höhne, Kemmler (je 2), Nessel.

Aufrufe: 34