Freiluft-Start in Mainz

Nach dem größtenteils Wegfall des diesjährigen Karnevals begaben sich
die Leichtathleten des TVI trotzdem am 6. März in die Hochburg des
Faschings nach Mainz und eröffneten die Freiluftsaison mit Ihrer
Teilnahme am “PUMA Lauf & Wurf Karneval” des TSV Schott Mainz.
Die Disziplinen diesmal: 300m, 800m und Speerwurf. Für die Teilnehmer in
der Altersklasse U16 ist die 300m Distanz der erste Kontakt mit dem
Langsprint. So schlugen sich die Athleten des TVI hervorragend, konnten
aber nach einhelliger Meinung zu den 300m berichten, dass sie die
Distanz unterschätzt hatten.
Die Athleten/innen konnten durch die Reihe hinweg auch in den bereits
bekannten Disziplinen mit persönlichen Bestleistungen in die neue Saison
starten.
Im Einzelnen gab es folgende hervorragende Platzierungen unter den
ersten drei Plätzen:

Speerwurf W14
1. Platz Sophie Köble

Speerwurf M14
2. Platz Linus Wengel

Speerwurf Männer
2. Platz Jürgen Köble

Speerwurf MU18
1. Platz Timo Gasser

Speerwurf WU18
2. Platz Katharina Kohl

300m M15
3. Platz Constantin Raha

300m W15
2. Platz Marie Labermeier
3. Platz Lina Wissig

800m M14
1. Platz Kilian Hunsche

800m W14
2. Platz Louisa Köble

2000m Männer
1. Platz Jonas Koturenka

Aufrufe: 65