FSJ-, BFD-Stelle noch zu besetzen

Der TV 1844 Idstein hat noch eine FSJ- bzw. BFD-Stelle ab dem 1. September zu besetzen. Das Angebot richtet sich an sportliche Junge Leute, die ein Jahr im Sportbetrieb des Vereines verbringen wollen und gerne mit Kindern/Jugendlichen zusammen sind. Der Einsatz als Co-Trainer und im Laufe des Jahres evt. auch als selbstständiger Trainer sind vorgesehen. Neben einer entsprechenden Schulung durch die Hessische Sportjugend und der Möglichkeit, den sogenannten Übungsleiterschein C zu erwerben, gibt es eine angemessene Entschädigung, dazu werden die Krankenkassenbeiträge übernommen, das Kindergeld bleibt erhalten.

Neben dem FSJ besteht auch die Möglichkeit ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu absolvieren. Hier sind in größerem Umfang Verwaltungsarbeiten in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle des Vereines zu absolvieren. Je nach Neigung kommt auch einiges an sportlichem Einsatz hinzu.
Beide Stellen zählen auch als Ergänzungsjahr/Praktikum für die Fachschulreife.

Zu beiden Möglichkeiten gibt die Geschäftsstelle des Vereins unter (0 61 26) 959 55 57 Auskunft.

Aufrufe: 60