Neuer FSJler und BFDler beim TV Idstein

Anfang August begrüßte unsere Sportmanagerin Anne Jansky Maximilian Binder (FSJ, links) und Florian Maniera beim TV Idstein.

Hier stellen sich beide vor:

Maximilian Binder

Alter: 18, Schulischer Abschluss: Abitur
Sportarten: Fußball, Volleyball, Kraftsport
Hobbies: Sport (im Allgemeinen), Videospiele

Als langjähriges Mitglied im TVI bin ich auf den Verein bezüglich des Freiwilligendienst aufmerksam geworden. Durch einen eintägigen Schnuppertag konnte ich mir darüber hinaus schon ungefähr vorstellen, welche Aufgaben auf mich zukommen würden. Meine Sportbegeisterung in jeglicher Hinsicht und die Zeit im Sport LK auf der PSI haben mich ebenfalls in der Entscheidung unterstützt, da ich dadurch auch daran interessiert war, was sich hinter den Kulissen eines Sportvereins verbirgt. Daher war der TVI eine sehr gute und einzig richtige Entscheidung. Im Rahmen meines Freiwilligen Sozialen Jahres freue ich mich sehr auf die zu leitenden Trainingseinheiten und auf die Fortbildungen, die während des FSJs stattfinden. In Zukunft möchte ich Sportwissenschaften studieren und danach noch ein Sportmanagement und BWL Studium dranhängen, um meinen Traum des eigenen Fitnessstudios zu erfüllen. Der TV hilft mir hierbei Erfahrungen im Trainerbereich zu sammeln, weshalb ich mich auf die spannende und dementsprechend effektiv nützliche Zeit sehr freue.

Florian Maniera

Ich heiße Florian Maniera und ich habe dieses Jahr die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst beim TV Idstein zu absolvieren.

Ich bin 19 Jahre alt und habe sieben Jahre für den TV Idstein Fußball gespielt.
Dieses Jahr ermöglicht mir Erfahrungen als Trainer und in der Verwaltung eines Vereins zu sammeln, außerdem erlange ich durch dieses Jahr mein Fachabitur.

Aufrufe: 37

Kommentare sind geschlossen.