Handball F-Jugend Portrait

Veröffentlicht am von

zurück

Grundlagen im Sportcamp wie die Großen trainiert

Nach vielen langen Trainingspausen sind wir wieder erfolgreich und mit viel Spaß ins Training eingestiegen. Als erstes durften wir auf dem Sportplatz aufgeteilt in zwei Trainingsgruppen starten und die frische Luft beim Handballtraining genießen. Trotz dessen haben wir uns sehr gefreut, kurz vor den Sommerferien noch einmal die Hallenluft schnuppern zu dürfen und richtig ins Training einzusteigen.

Um die Zeit gut zu nutzen, in der wir uns wieder zum Handballspielen treffen können, war unser kleines Sportcamp in der letzten Sommerferienwoche ein tolles Erlebnis für Spieler/Spielerinnen und Trainerin. Dort haben wir ähnlich wie die Großen intensiv die Grundlagen Werfen, Prellen und Fangen trainiert. Zwischendurch gab es eine kleine Frühstückspause, um danach gestärkt weiter zu trainieren und richtig Handball zu spielen.

Jetzt ist es wieder soweit und wir sind regelmäßig in der Halle. Erfreulich ist, dass wir zweimal in der Woche unser Können im Training verbessern.

Wir hoffen, dass wir noch weitere Kinder für unsere Trainingsgruppe gewinnen können. Falls du Interesse hast eine neue tolle Sportart zu erlernen und neue Freunde kennenzulernen, dann melde dich mit deinen Eltern bei mir, der Trainerin Ann-Cathrin, oder kommt einfach beim Training vorbei. Aktuell trainieren wir dienstags und donnerstags von 17-18 Uhr in der Hexenturmhalle. Da sich die Zeiten jedoch ändern könnten, guckt einfach auf unserer Handballseite auf der Homepage des TV 1844 Idstein.

Bei uns steht das Erlernen von Werfen, Prellen und Fangen im Vordergrund – aber nicht nur der Handball steht bei uns im Fokus, sondern auch der Spaß und die Freude gemeinsam zu trainieren sind uns wichtig.

Hoffentlich haben wir dein Interesse geweckt und lernen dich bald kennen!

Neben neuen Gesichtern erhoffen wir uns, wieder bei unseren Handballturnieren und den Spielfesten starten zu können.

Eure Annie

Aufrufe: 492