Badminton-Training

Veröffentlicht am von

Training während der Corona-Krise

Wenn die Taubenberghalle vom Kreis freigegeben wird, bitte beim Training die Hygineregeln einhalten.
Die Anzahl der Teilnehmer pro Hallendrittel wird auf 10 bis 12 Personen begrenzt.
Es dürfen nur Einzel gespielt werden und zwar mit 2 Bällen, so dass jeder beim Aufschlag seinen eigenen Ball berührt.
Derjenige, der die Netze aufbaut, muss sich immer die Hände desinfizieren.
Die Hallenzeiten bleiben für die Erwachsenen bestehen.
Für die Jugend kommen noch entsprechende Hinweise.
Hygieneregeln


Trainingszeiten können sich ändern. Dies gilt auch für die Trainingsorte. Unsere Abteilungs- bzw. Übungsleiter sind daher grundsätzlich Ihre Ansprechpartner, da auch ein Wechsel der Trainer nicht ausgeschlossen ist.
Detaillierte Auskünfte können die genannten Ansprechpartner bzw. die Geschäftsstelle erteilen: Tel. (0 61 26) 9 5 955 57, email: oder die Ansprechpartner kontaktieren!

 

Aufrufe: 2223