Home

Veröffentlicht am von

Abteilungs-News

Vereinsnachrichten

Pilates-Kurse gehen in nächste Runde

Pilates-Kurse gehen in nächste Runde

Neue Pilates-Kurse freitags ab 26.11.
weiterlesen
Entspannungstraining für Kinder

Entspannungstraining für Kinder

Entspannungstraining für 4 - 6 Jährige
weiterlesen
Sportler wollen weitermachen

Sportler wollen weitermachen

Auszug aus Wiesbadener Kurier vom 13.11.2021 - Die Verbände der hessischen Hallensportarten sehen derzeit kein erneutes vorzeitiges Ende ihrer Wettkampfrunden
weiterlesen
Wird die PCR-Testpflicht für ungeimpfte Erwachsene zum Problem

Wird die PCR-Testpflicht für ungeimpfte Erwachsene zum Problem

Wiesbadener Kurier vom 12.11.2021 - ln Sporthallen und für Innenräume der Sportanlagen greift ab sofort die neue Regelung
weiterlesen
Mitgliederehrung 2020/2021

Mitgliederehrung 2020/2021

Ehrung langjähriger Mitglieder
weiterlesen
Bistro zum Anmieten

Bistro zum Anmieten

Das Bistro kann angemietet werden.
weiterlesen
Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Turnkunst zum Staunen in der Festhalle in Frankfurt
weiterlesen
Erste Hilfe Schulung 2021

Erste Hilfe Schulung 2021

Erste Hilfe Kurse für Übungsleiter/innen und Mitglieder
weiterlesen
Neue Kurse im Gesundheitssport

Neue Kurse im Gesundheitssport

Faszien- und Yoga-Kurs beim TV Idstein
weiterlesen
Selbstverteidigungskurs KRAV MAGA

Selbstverteidigungskurs KRAV MAGA

KRAV MAGA ist Selbstverteidigung für den Ernstfall, für Situationen, in denen ihr euch oder andere verteidigen müsst.
weiterlesen
Rehabilitationssport-Angebote für Kinder

Rehabilitationssport-Angebote für Kinder

Nach nunmehr monatelangen pandemiebedingten Einschränkungen im Bewegungs- und Gesundheitssport gilt es nun, mit entsprechenden Angeboten für Kinder, "die Wunden der Pandemie zu versorgen"
weiterlesen
Post-Covid 19-Reha-Sportstunde

Post-Covid 19-Reha-Sportstunde

Reha-Sportkurs für Personen, die an Covid 19 erkrankt waren
weiterlesen
Der TVI sucht Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Der TVI sucht Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

TV Idstein sucht Unterstützung
weiterlesen


Corona-Regeln in Hessen
Teststellen in Idstein

Der Landessportbund wendet sich mit Impf-Appell an die Mitglieder

AKTUELLES CORONA-KONZEPT DES TV IDSTEIN – STAND 25.11.2021

In allen Sporthallen, Umkleiden, Vereinsheime, etc., die der TV 1844 Idstein nutzt, gelten die 2 G – und AHA-Regeln.
Ausnahmen gelten für Kinder unter 18 und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Schultests werden anerkannt, Kinder bis zum Schuleintritt sind freigestellt).
Es gilt die Maskenpflicht auf dem Weg zur und von der Übungsfläche.

Im Freien gelten weiterhin nur die AHA-Regeln.

Eine Sonderregelung besteht für Beschäftigte in Sportstätten: Unabhängig davon, ob sie angestellt, selbstständig oder ehrenamtlich aktiv sind, gelten für sie die Arbeitsschutzregelungen des Bundes. Vor Betreten des Betriebes (hier also: der Sportstätte) müssen sie nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind (3G).
Zu dieser Gruppe zählen z.B. Trainer, Betreuer, Schiedsrichter und ähnliche Personen. Auch ehrenamtlich Tätige und freiberuflich Beschäftigte fallen unter diese Personengruppe und werden Arbeitnehmern gleichgestellt.


Der TV Idstein sucht Verstärkung im Gesundheitsbereich.

Mit insgesamt 28 Reha-Kursen und 30 Sportstunden bietet der TV Idstein ein breites Spektrum im Gesundheitsbereich.
Um alle Kurse in diesem wichtigen Bereich umsetzen zu können, suchen wir Übungsleiter/innen mit entsprechenden Qualifikationen oder der Bereitschaft zur entsprechenden Aus-/Weiterbildung.
Möglichkeiten zur Beschäftigung bestehen im lohnsteuerpflichtigen Bereich, auch als 450,00 € Vertrag, oder im Aufwandsbereich für ehrenamtliche Übungsleiter.

Was wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team mit netten Sportlern/innen,
  • eine angemessene Entschädigung
  • vom Verein geförderte Fortbildungsmaßnahmen

Bewerbungen und nähere Informationen an/bei geschaeftsstelle@tv1844idstein.de, 06126-9595557


Spendenkonto

Der TV Idstein unterstützt zwei Sportvereine (SV Walporzheim und TuS Ahrweiler), die vom Unwetter an der Ahr stark betroffen sind, mit einer Geldspende. Sie haben ihre Sportplätze und Trainingsorte verloren, ebenso Mitglieder, die in den Fluten umgekommen sind.
Bitte unterstützt uns dabei.

Spendenkonto: DE70 5109 0000 0069 3717 01


Sportangebot

Hier geht es zu Sport zu Hause (Videos)

Ballsport
HallenbelegungBallsportergebnisse

Aufrufe: 266094